GEMEINSAM für gesunde Perspektiven.

Das Lebens.Med Zentrum St. Pölten ist ein ambulantes Rehabilitationszentrum für sechs Indikationen (Orthopädie, Kardiologie, Stoffwechsel, Neurologie, Pulmologie und Onkologie). Dies ist in der Phase 2 (im Anschluss an eine akute Erkrankung bzw. eines Krankenhausaufenthaltes) und in der Phase 3 (nach einem ambulanten oder stationären Rehabilitationsaufenthalt der Phase 2 zur weiteren Verbesserung des Rehabilitationserfolges) möglich. 

Im Lebens.Med Zentrum St. Pölten werden Arbeitsplätze in den Bereichen Verwaltung, Medizin, Pflege und Therapie angeboten. Die hochwertige Behandlung und Betreuung basiert auf den individuellen Stärken und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Zudem begleiten hohe Qualitätsansprüche und laufende Weiterentwicklung das Unternehmen und dessen Mitarbeiter seit der Eröffnung im Jahr 2016. Spürbare Herzlichkeit und ein wertschätzender Umgang bilden den Rahmen für eine interaktive Zusammenarbeit.

Werden auch Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Sie!


Derzeit bieten wir keine offene Stellen. Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung.


Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Inhalte bei:
- Motivationsschreiben
- detaillierter Lebenslauf inkl. Foto
- Ausbildungsnachweise (Diplome, etc.) sowie Fortbildungs­bestätigungen

Gemeinsam mit unseren Partner­betrieben Moorheilbad Harbach, Lebens.Med Zentrum Bad Erlach, Lebens.Resort Ottenschlag, Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, Brauhotel Weitra, Gesundheitszentrum Zwettl, Gesundheitsresort Königsberg Bad Schönau und Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof bieten wir die Job-Plattform www.xund-jobs.at mit wissenswerten Informationen zu den Berufsgruppen, Infos zum Bewerbungsprozedere und offenen Stellenangeboten aus allen Betrieben an.

Katharina Pfister, BA

Schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung an bewerbung@lebensmed-sanktpoelten.at bzw. per Post an:

Lebens.Med Zentrum St. Pölten
z.Hd. Katharina Pfister, BA
Kremser Landstraße 19
3100 St. Pölten

"Nur in einem stabilen und angenehmen Arbeitsumfeld können wir gemeinsam gesunde Perspektiven für unsere Patienten schaffen." 

Standortleiter Mag. Norbert Braunstorfer, MA