LEBENS.MED.Wissen

Kategorien

Kürbis ist kalorienarm und stärkt das Immunsystem! Wie wäre es also mit einem herbstlichen Rezept von unseren Diätologinnen im Lebens.Med Zentrum St. Pölten. Wir versprechen: Es schmeckt köstlich und ist ganz einfach in 3 Schritten zubereitet. Am besten gleich ausprobieren!
 
 
Artikel anzeigen

Sie leiden unter Sodbrennen? Im Blogartikel geben wir einen Einblick, wie es überhaupt zu diesem Vorgang kommt und vor allem was dagegen unternommen werden kann.


Artikel anzeigen

Bei der Therapie einer Diabetes-Erkrankung spielen Ernährungs- und Bewegungs­gewohn­heiten eine zentrale Rolle. Dr. Birgit Ehrenhofer-Krickl, ärztliche Leiterin der ambulanten Stoffwechsel-Rehabilitation, erläutert  wie wichtig die Analyse der individuellen Lebensgewohnheiten für die Definition der Therapieziele, die Motivation und die erfolgreiche Weiterführung der Maßnahmen im Alltag der Patienten ist.

Artikel anzeigen

Sie sind auf der Suche nach einem Mittagessen, das auch bei hohen Temperaturen nicht belastet, sondern erfrischt und gleichzeitig viele Nährstoffe bietet? Diätologin Julia Mühlbacher aus dem Lebens.Med Zentrum St. Pölten verrät in diesem Blogbeitrag das ideale Rezept – einfach ausprobieren und genießen!

Artikel anzeigen

Wir dürfen uns glücklich schätzen, auf eine große Vielfalt regionaler "Superfoods" im Winter zurückgreifen zu können. Besonders in der kalten Jahreszeit benötigt unser Immunsystem gute Vitamin- und Mineralstoffe. Unsere Diätologin Daniela Schabasser aus dem Lebens.Med Zentrum St. Pölten hat einen spannenden Beitrag zum Thema heimische Gemüsesorten verfasst.

Artikel anzeigen

Sie möchten gerne öfter vegetarische Alternativen in Ihrem Speiseplan einbauen? Dass das ganz einfach geht, zeigt Diätologin Julia Mühlbacher aus dem Lebens.Med Zentrum St. Pölten in diesem Blogbeitrag: Mit dem Rezept für eine Bolognese-Sauce aus Linsen, präsentiert sie Ihnen einen Klassiker ganz vegetarisch, schmackhaft und voller Nährstoffe.

Artikel anzeigen

In diesem Blogbeitrag zeigt Claudia Kurzbauer, BSc, Physiotherapeutin im Lebens.Med Zentrum St. Pölten einige Übungen mit Langhanteln vor und beschreibt kurz, welche positiven Auswirkungen sich dadurch für einzelne Körperregionen ergeben können.

Artikel anzeigen

Einen hohen Salzgehalt findet man vor allem in verarbeiteten Lebensmitteln, wie beispielsweise Käse. Zu viel Salz ist jedoch nicht förderlich für den menschlichen Körper, da es zu einem erhöhten Blutdruck führen und in weiterer Folge das Herz-Kreislauf-System belasten kann.
Unsere Diätologin Julia Mühlbacher aus dem Lebens.Med Zentrum St. Pölten hat einen tollen Blogbeitrag zum Thema salzarme Ernährung mit Tipps & Tricks verfasst.
Artikel anzeigen

Gefäßtraining ist eine physiotherapeutische Maßnahme, die u. A. im Rahmen der ambulanten Stoffwechsel-Rehabilitation durchgeführt wird. Einige praktische Übungen kann man gerade jetzt im Sommer auch im Alltag zu Hause gut umsetzen, um z.B. dicken, geschwollenen Beinen vorzubeugen.

Artikel anzeigen

Ballaststoffe sind für die Verdauung und das menschliche Wohlbefinden unerlässlich. Nichtsdestotrotz sollten beim Verzehr ein paar Faktoren beachtet werden.

Artikel anzeigen